Bauernhaus, Koppigen

Beschreibung

Komplettsanierung eines alten Bauernhauses in Koppigen. Jüngere Bauteile, wie die Sanitärzellen im Wohnhaus oder die Wandverkleidungen wurden rückgebaut und der Grundriss so angepasst, dass dieser dem ursprünglichen von 1877 entspricht. Damit die alten Täfer in den Stuben erhalten werden konnten, wurden diese aufwändig demontiert und nach dem dämmen wiedermontiert und wo nötig geflickt. Um das Bauernhaus energetisch aufzuwerten wurden die Aussenfassade und Estrichboden gedämmt.

Diese Referenz als PDF herunterladen.

Daten

Baujahr

2018

Bauherrschaft

Familie Birrer

Architekt

Umbra Architektur

Umbau

Sanierung

Innenausbau

Böden
Bäder
Schränke
Türen

Gebäudehüllen

Fassaden

Referenzen zum Thema